Pfarrbrief des Pfarrverbandes Bad Birnbach

25 Rückschau Bad Birnbach KDFB Bad Birnbach spendet an Mutter-KindGruppe Der Frauenbund Bad Birnbach spendete 500 Euro an die Mutter-Kind-Gruppe Bad Birnbach. Mit großer Vorfreude wurde auf eine Indoor-Holzrutsche mit „Hühnerleiter“ für die körperliche Bewegung und eine Motorikwand zur Schulung der Fingerfertigkeit gewartet. Von der örtlichen Schreinerei Tobias Tomandl wurde die Holzrutsche hergestellt und eine Turnmatte dazu gekauft. An der Motorikwand verweilen immer sehr viele kleine Kinder und entdecken z. B., wie man verschiedene Verschlüsse aufsperrt, ein Klettverschluss geöffnet wird, wie eine Glocke läutet und ein Steckspiel geknobelt wird. Alle Familien und Kinder bedanken sich recht herzlich beim Frauenbund Bad Birnbach für diese tollen Neuheiten für unseren Mutter-Kind-Gruppen-Raum im Pfarrheim Bruder Konrad in Bad Birnbach. Jederzeit dürfen neue Eltern mit ihren Kindern bei uns vorbeikommen. Momentan gibt es zwei Gruppen: Mittwoch und Donnerstag Vormittag von 9.00 bis 11.00 Uhr. Wer Lust und Zeit hat, bitte im Pfarrbüro unter Tel. 08563/91115 melden. Herzlich „Vergelt’s Gott“ sagen die beiden Leiterinnen Sabine Wappmannsberger und Daniela Möbius sowie die Mutter-Kind-Gruppenverwalterin Simone Haslinger besonders an Angelika Probst (1. Vorstand KDFB) für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit und für ein immer offenes Ohr für die Untergruppe des Frauenbundes. – Sabine Wappmannsberger

RkJQdWJsaXNoZXIy MTkwNzQ=