Bad Birnbacher Kulturspatz

52 Ausgangspunkt: Parkplatz an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Wimmeröd und Weiheröd Parkplätze: vor Ort Gesamtlänge: 5,08 km Dauer: 1 Stunde 30 Minuten Begehung: Jede Jahreszeit Toureninformationen bekommen Sie hier: www.badbirnbach.de/wandern(Rubrik Wandern zwischen Rott und Inn). Hier finden Sie auch eine Videoanleitung wie man Touren in der kostenlosen Bad-Birnbach-App öffnen und sogar „offline“ speichern kann. Wandern zwischen Rott und Inn Herrliche Aus- und Einblicke – Malching Tour 26 Die Tour ist ausdrücklich den Liebhabern der Landschaft in diesem Landstrich gewidmet. Auf die Beschreibung historischer Bauwerke verzichten wir an dieser Stelle bewusst. Die Geschichte spiegelt sich vielmehr an den Ortsnamen wider, die wir antreffen und die Zeugnis einer großen, arbeitsreichen Vergangenheit auf Feld und Flur ablegen. Insgesamt gibt es in Malching übrigens 52 verschiedene Ortsteile. Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Gemeindestraße zwischen Wimmeröd und Weiheröd. Von hier aus geht es an Driehäupl und Wimmeröd vorbei gleich zum ersten Highlight der Tour. Unser Weg knickt rechts ab und wir genießen ein herrliches, atemberaubendes Alpenpanorama. Zunächst am Wald und dann durch das Waldstück hindurch geht es dann auf Leitendobl zu. Den mächtigen Hof vor Augen steuern wir dieses Zwischenziel an, das wir aber dann kurz vor Erreichen doch rechts liegen lassen. Stattdessen folgen wir dem Weg bis zum „Naglbauer“ weiter, wo wir kurz darauf auf die Gemeindeverbindungsstraße treffen. Wir biegen rechts ab und laufen ein kurzes Stück in Richtung Gottschall, um gleich wieder bei der nächsten Gelegenheit nach rechts zu drehen. Jetzt führt uns der Weg für ein langes Teilstück auf Enzing zu. Nach diesem Gehöft geht es rechts weiter am Waldrand entlang. Wir passieren Streuobstwiesen und die Weiler Hochleithen und Harmannsöd. Jetzt tauchen wir für einen längeren Abschnitt in den Wald ein. Wenn wir diesen wieder verlassen, haben wir den Blick frei auf Leithendobl. Vor uns liegt die Gemeindeverbindungsstraße. Linkerhand geht es auf ihr wieder zum Parkplatz zurück, der unser Ausgangspunkt war.

RkJQdWJsaXNoZXIy MTkwNzQ=